DKSB Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Initiative Transparente Zivilgesellschaft

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr:

Deutscher Kinderschutzbund
Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Alexandrinenstr. 2
19055 Schwerin


Gegründet: 1997


2. Satzung und Ziele und Leitbild:

Satzung

Aufgaben und Ziele

Leitbild


3. Freistellungsbescheid:

Der Deutsche Kinderschutzbund, Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. ist nach dem  letzten zugegangenen Freistellungsbescheid des Finanzamtes Schwerin (Steuernummer: 090/141/05732) vom 31.05.2016 für die Jahre 2012 bis 2014 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 GewStG von der Gewerbesteuer befreit, weil er ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten und gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO diet.


4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger:

Landesgeschäftsführer:

Carsten Spies, Kiefernweg 10a, 21365 Adendorf

Vorstand:

Vorsitzende

Angelika Stiemer

Rotbäkaue 46

18069 Lambrechtshagen

Erster Stellvertreter

Klaus-Peter Glimm

Greifswald

Zweiter Stellvertreter

Wolfgang Block

Schwerin

Schatzmeister

Dieter Neumann

Greifswald

Schriftführer

Dr. Ernst-Hinrich Ballke

Greifswald

Beisitzerin

Andrea Wehmer

Rostock

Beisitzerin

Christiane Daubenmerkl

Rugensee



5. Bericht über die Tätigkeiten:

Jahresberichte

6. Personalstruktur:
Der Deutsche KInderschutzbund, Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. beschäftigt aktuell  folgende Mitarbeiter/innen:

Landesgeschäftsstelle Schwerin:
3 hauptamtliche Mitarbeiter/innen

FUNtruck - das mobile Spielkonzept des Kinderschutzbundes in Mecklenburg-Vorpommern
3 hauptamtliche Mitarbeiter/innen

Informations- und Fortbildungsstelle Kinderschutz
5 freie Mitarbeiter/innen

Die Mitglieder des Landesvorstandes sind ausschließlich ehrenamtlich tätig.

7. Mittelherkunft:

Gewinnermittlung 2015

8. Mittelverwendung:

Gewinnermittlung 2015

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten:

Der Deutsche Kinderschutzbund, Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. ist als rechtlich eigenständiger Verein Mitglied im Deutschen Kinderschutzbund, Bundesverband e.V.. Um ein einheitliches Vorgehen der Mitglieder des DKSB zu gewährleisten, sind der Landesverband und seine Mitglieder verpflichtet, bei der inhaltlichen Arbeit die Beschlusslage und die Richtlinien des Bundesverbandes in der jeweils gültigen Fassung zu beachten.

10: Namen von juristischen Personen, deren jährlichen Zahlungen mehr als 10% des Gesamtbudgets ausmachen:

Die Zuschüsse des Landes Mecklenburg-Vorpommern betrugen 2015:                
85.000 €      (37%)

Die Zuwendung der Stiftung "Aktion Mensch" betrug 2015:                                      
83.200 €      (36%)



Es erfolgten 2015 keine Einzelspenden, die mehr als 10% der gesamten Jahreseinnahmen ausgemacht hätten.


hier geht es zur Initiative Transparente Zivilgesellschaft



© Deutscher Kinderschutzbund Landesverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. 2016